Die ersten Teilnehmerinnen beenden die Maßnahme „Wiedereinstieg Main-Rhön“ in Bad Kissingen

Seit November 2015 läuft in der GbF Schweinfurt mbH die Maßnahme „Wiedereinstieg Main-Rhön“ an den Standorten Bad Kissingen und Schweinfurt. Auftraggeber ist die Agentur für Arbeit

Die Maßnahme richtet sich an Frauen, die nach einer Erwerbspause Unterstützung bei der beruflichen Wiedereingliederung benötigen. Nach 6 Monaten haben nun die ersten Teilnehmerinnen die Maßnahme in der GbF beendet und es sind bereits 4 Teilnehmerinnen in ein versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis eingemündet. Für diese beginnt nun die Phase der Stabilisierung, bei der Sie, auf Wunsch, weiter unterstützt werden.
Auf Wunsch der Teilnehmerinnen hin haben die Coaches am Standort (Angelika Meister und Daniela Kirchner) mit Unterstützung der Küche ein gemeinsames Frühstücksbuffet mit frischem Obst organisiert. So klang die Maßnahme für alle gutgelaunt und mit netten Gesprächen aus.